ACHTUNG! Aufpassen bei eTA Anträgen

Was muss man beachten und was sollte man tunlichst unterlassen

ACHTUNG! Aufpassen bei eTA Anträgen

Beitragvon Maple_66 » Do 23. Jun 2016, 20:19

Hallo Kanada Forum Leserinnen und Leser!

In der Tat, seit März 2016 gilt für Kanada ähnlich wie in der USA ein eTA!

Entsprechend gibt es leider auch schon einige Abzocker Online Anbieter die für viel Geld angeblich das erforderliche Visa ausstellen. :x :shock:

War gerade eben auf einer Seite namens canadaeta.eu um und bin fast vom Stuhl gefallen als ich zum Ende der Registrierung kam und CND $ 89.00 fällig gewesen wären. Ich kann euch nur raten direkt über die Gouvernment of Canada Seite oder dem Link der Kanadischen Botschaft zu folgen. Wie auch immer das eTA kostet lediglich CND $ 7.00 und ist maximal für 5 Jahre gültig.

Allen die in mein Herzensland reisen wünsche ich schon jetzt eine gute Zeit! Canada rocks! :D
Maple_66
 
Beiträge: 1
Registriert: Do 23. Jun 2016, 20:02


 

Re: ACHTUNG! Aufpassen bei eTA Anträgen

Beitragvon BeautifulLife » Do 3. Nov 2016, 13:18

Nur mal zum Verständnis:

Benötigt man für jede Reise ein neues eTA oder ist ein einziges eTA für alle Reisen innerhalb von 5 Jahren bzw bis zum Ende der Gültigkeit des Reisepasses gültig?
BeautifulLife
 
Beiträge: 12
Registriert: Sa 15. Okt 2016, 00:16

Re: ACHTUNG! Aufpassen bei eTA Anträgen

Beitragvon Fosflor » Do 3. Nov 2016, 22:41

Solange dein AVE/eTA gültig ist, kannst du beliebig oft einreisen (im Rahmen der üblichen Beschränkungen).
Fosflor
 
Beiträge: 287
Registriert: Fr 23. Mai 2014, 13:17
Wohnort: Montréal, Québec

Re: ACHTUNG! Aufpassen bei eTA Anträgen

Beitragvon Grizzly » Sa 3. Dez 2016, 09:39

Solange eTA und Reisepass gültig sind, kann man entsprechend den dafür vorgegebenen Regeln einreisen.
Ist aber auf der Canadian Goverment HP sehr einfach und gut beschrieben.
Grizzly
 
Beiträge: 84
Registriert: Sa 19. Nov 2016, 10:51



Zurück zu Einreisebestimmungen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron