eTA erkennt Pass nicht an

Was muss man beachten und was sollte man tunlichst unterlassen

eTA erkennt Pass nicht an

Beitragvon Atze » Fr 29. Jun 2018, 22:14

Hallo, hat jemand schon folgendes Problem gehört?
Bei Eingabe unserer Pass.Nr ploppt Fehlermeldung auf. System verlangt "alfanumerische" Eingabe, also Zahlen und Nummern. Unsere Pass-Nrs bestehen aber nur aus Buchstaben. Es kann auch keiner der Buchstaben mit einer Zahl verwechselt werden. Die Pässe sindvon 2014, neu. Gleicher Fehler auf verschiedenen Geräten und Firefox+Edge. Rückfragen bei IRCC nur automatische TRostmail..
Gruß Atze
Atze
 
Beiträge: 3
Registriert: Fr 29. Jun 2018, 21:47


 

Re: eTA erkennt Pass nicht an

Beitragvon SergeantHobbs » Sa 30. Jun 2018, 07:58

Hi,
Eure Passnummer besteht aus Zahlen und Buchstaben. Ich tippe darauf, dass Ihr die "0" (Null) mit einem "O" verwechselt. Ein "O" ist aber in Reisepässen nicht zugelassen. Dieser Fehler ist sehr häufig und hat manch einem schon die Einreise gekostet; nämlich dann, wenn am Flughafen das Dokument ausgelesen wird und der zugehörige Antrag (weil mit einer anderen alphanumerischen Kombination) nicht vorhanden ist.

Die neue Seriennummer in deutschen Reisepässen setzt sich nunmehr aus den Ziffern 0-9 und Buchstaben des lateinischen Alphabets zusammen. Insgesamt werden 27 Zeichen (Ziffern und Buchstaben) verwendet. Zur Vermeidung sinntragender Wörter und der Sicherstellung der OCR-Lesbarkeit wurde auf die Verwendung der Vokale (A, E, I, O, U) und bestimmter Buchstaben (B, D, Q, S) verzichtet.

Liest Du auch hier: https://www.estas.de/reisepassnummer-o-oder-0
Alles über unsere Auswanderung unter
http://www.auswandern-kanada.info
SergeantHobbs
 
Beiträge: 40
Registriert: Mi 25. Apr 2018, 19:11

Re: eTA erkennt Pass nicht an

Beitragvon Atze » Sa 30. Jun 2018, 19:14

Hallo Sergeant Hobbs, danke für Deine Antwort. Aber keiner unserer Buchstaben im Pass kann mit einer Zahl verwechselt werden. Unsere 9-stellige Pass-Nr beinhaltet die Buchstaben C,G,H,J,V,P,W;K und N. Hieraus kann ich beim besten Willen keine Zahl finden. Ich beziehe mich auf die Nummer rechts oben, die in der Beschreibung der EtA ja auch hingewiesen wird. Im maschinengeschriebenen Teil unten jedoch, ist noch am Ende eine Prüfziffer und der Buchstabe D. Aber diese Nummer soll ja nicht genommen werden...
Atze
 
Beiträge: 3
Registriert: Fr 29. Jun 2018, 21:47

Re: eTA erkennt Pass nicht an

Beitragvon SergeantHobbs » Sa 30. Jun 2018, 19:37

Tja. Das ist wohl einer der seltenen Fälle, wo die Nummer nur aus Buchstaben besteht. Kann vorkommen. Siehe hier. http://www.personalausweisportal.de/SharedDocs/Downloads/DE/Flyer-und-Broschueren/Seriennummer.pdf?__blob=publicationFile
Möglicherweise prüft die Webseite tatsächlich das Vorhandensein von Zahlen in der Seriennummer, das wäre dann fatal. Ich habe zur Sicherheit noch einmal ein pdf der kanadischen Behörden verlinkt, wo die Prozedur haarklein aufgeführt ist. https://www.canada.ca/content/dam/ircc/migration/ircc/english/pdf/eta/german.pdf

Ggfs. kann ein Anruf in der kanadischen Botschaft in Wien helfen? (Zuständig für D, AT, CH)
Alles über unsere Auswanderung unter
http://www.auswandern-kanada.info
SergeantHobbs
 
Beiträge: 40
Registriert: Mi 25. Apr 2018, 19:11

Re:Lösung für " eTA erkennt Pass nicht an"

Beitragvon Atze » So 15. Jul 2018, 10:14

Hallo,
wir haben jetzt die korrekten etA für unsere zahlenfreie Pässe bekommen.
Danke an RiMe!!!! Sie hatte 2 Vorschläge: 1. neuen Pass mit Zahl beantragen 2. das hat bei uns funktioniert: Pässe einscannen und an "viennimmigration.gc.ca " mailen. Betreff: Urgent eTA German passport Nr issue. Bitten, dass das EtA System die richtige Passnr. erkennt. (auf Englisch auf Französisch schreiben). Habe ich morgens gemailt und abens schon die richtige eTA erhalten.
Gruß Atze
Atze
 
Beiträge: 3
Registriert: Fr 29. Jun 2018, 21:47

Re: eTA erkennt Pass nicht an

Beitragvon Spitzbub111 » So 22. Jul 2018, 04:33

Hallo Atze, hallo Alle,
Bin verzweifelt. Ich habe dieses Problem mit drei von vier Pässen.
Außer den gescannten Pässen, was genau hast du denn noch dort hin gemailt?
Und wie ist denn die genaue E-Mail-Adresse?
Vielen Dank!
Peter
Spitzbub111
 
Beiträge: 1
Registriert: So 22. Jul 2018, 04:14

Re: eTA erkennt Pass nicht an

Beitragvon Fosflor » Do 1. Nov 2018, 02:32

Die E-Mail-Adresse der kanadischen Botschaft in Wien ist viennimmigration AT international PUNKT gc PUNKT ca, also tatsächlich Vienna ohne A / Vienne ohne E am Ende.
Fosflor
 
Beiträge: 287
Registriert: Fr 23. Mai 2014, 13:17
Wohnort: Montréal, Québec


 


Zurück zu Einreisebestimmungen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste