my favourite airline:

Welche Airline bevorzugt Ihr, welche Anbieter sind günstig

my favourite airline:

Beitragvon Burlingtonman » Di 19. Okt 2010, 16:45

Also ich fliege immer http://www.airtransat.ca bzw. http://www.airtransat.de
Es handelt sich hierbei um eine canadian charter airline mit Sitz in Montreal.
Sie fliegen aber nur von Mai bis Oktober nach Europa. Im Winter fliegen sie ausschliesslich in die Karibik.
Einmal flog ich fuer 100 Euro (incl.tax) one way von Toronto nach Frankfurt. Vorwiegend fliegen sie mit A 300 und sind super freundlich und sicher.
Uebrigends sind die meisten 'canadian pilots' vorher schon einmal bush-pilots gewesen.
Das sollte nicht abschrecken, im Gegenteil....die wissen was vom Fliegen und mit so einem flieg ich allemal lieber als mit 'ner 'whoknowswherefrom' airline ;)
Check it out !!!!
Gruss,
Marc
Benutzeravatar
Burlingtonman
 
Beiträge: 27
Registriert: Mi 13. Okt 2010, 07:54


 

Re: my favourite airline:

Beitragvon flugstar » Sa 19. Mär 2011, 20:55

Hallo,

ich buche immer online bei einem Reisebüro, hier werden einfach viele Airlines direkt verlichen. Problem ist, dass nicht immer alle Airlines bei einem Onlineportal angeboten werden. Ich habe ganz gute Erfahrungen bei billige Flüge.de gemacht, die haben auch sehr viele Charter- und Low Cost Airlines im Vergleich.

Gruß
Micha
flugstar
 
Beiträge: 3
Registriert: Sa 19. Mär 2011, 16:40

Re: my favourite airline:

Beitragvon dudabt » So 20. Mär 2011, 08:07

Guten Morgen,

ich fliege mit KLM. Service gut, Platzauswahl noch besser.

Korrektur zu AirTransat: die fliegen meist mit Airbus 330 nach D.

Hier könnt Ihr mal die Sitzpläne aller Airlines ansehen:

http://www.seatguru.com/

Mein Favorit in der Nebenzeit ist Condor. Die Firstkomfort ist billiger als Businessclass und in der nebenzeit auch oft noch last minute für kleines Geld zu haben.

Matthias
dudabt
 

Re: my favourite airline:

Beitragvon Walfreund » Mo 25. Jul 2011, 09:09

Ich fliege meist mit Lufthansa (also egal zu welcher Destination), da vom technischen her auf die deutschen Flugzeuge schon am meisten Verlass ist. Das soll jetz nicht nationalistisch klingen oder so...aber wenn man Leute kennt die als Flugzeugmechaniker arbeiten, erfährt man schon einiges über den zustand mancher Flugzeuge...
Jedenfalls habe ich auch für meinen ersten Kanada Flug mit Lufthansa gebucht. Der Hinflug wurde allerdings von Air Canada übernommen. Ich war auch mit dieser Airline sehr zufrieden, der Service war gut und angekommen sind wir auch heil. :-) Schön war vor allem, dass die Maschiene nur halb besetzt war, so konnte man sich zum schlafen auf freie Reihen legen (aber das war wohl nur Glück).
Zum Vergleichen der Airlines hab ich mal unter fluege.de/airlinebewertungen geschaut, da liegt Air Canada nur knapp hinter Lufthansa, also genau wie meine Einschätzung auch ist.
Walfreund
 
Beiträge: 29
Registriert: Do 7. Jul 2011, 13:16

Re: my favourite airline:

Beitragvon Carott » So 31. Jul 2011, 11:36

Hallo,

ich kann über Lufthansa auch nur gutes berichten, bin damit allerdings noch nicht über den großen Teich nach Kanada geflogen. Zum glück habe ich bisher bei kleineren und `billig` Airlines nur Abstriche in der Beinfreiheit und der Verpflegung machen müssen. Technische oder sonstige Flugzeug bezogene Mängel sind mir als Laie noch nicht aufgefallen. Zum Glück! Bin zwar schon einige Male geflogen, habe aber immer ein leicht mulmiges Gefühl vor dem Start.

Nach Kanada bin ich das letzte mal mit KLM geflogen und war sehr zufrieden!

Liebe Grüße
Carott
Carott
 
Beiträge: 8
Registriert: Di 1. Sep 2009, 22:37

Re: my favourite airline:

Beitragvon Waldläuferin » Mo 13. Jan 2014, 22:40

Für Flüge innerhalb Kanadas ins/aus dem Yukon Territory geht nichts über Air North - die haben neben guten Preisen einen superguten, wirklich netten Service, den man vom Fliegen überhaupt nicht mehr gewohnt ist. Sind sehr hilfsbereit bei Extrawünschen und Problemen. Echte Yukoner halt :D
Waldläuferin
 
Beiträge: 18
Registriert: Mo 13. Jan 2014, 17:22
Wohnort: Wildnis

Re: my favourite airline:

Beitragvon nelle1403 » Mo 3. Mär 2014, 15:06

Hallo zusammen,
ich fliege am liebsten mit Condor (premium economie class), das ist im Juni z.B. 500 € günstiger als bei air transat!
Also es lohnt sich immer der direkte Vergleich. Außerdem fliegt Condor täglich und auch non stop. Bin aber auch schon mit air transat, air canada oder Lufthansa geflogen und das war auch o.K. Ich mag keine Zwischenlandungen, da sehe ich immer zuerst nach. Wem das egal ist, der kann sicher alles buchen.
nelle1403
 
Beiträge: 24
Registriert: Do 13. Sep 2012, 08:30

Re: my favourite airline:

Beitragvon Jefni » Fr 28. Nov 2014, 23:05

Ich kenne bei den Direktflügen Air Canada und Lufthansa und finde beide Airlines top. Allerdings habe ich mittlerweile festgestellt, dass es oft günstiger ist wirklich auf Gabelflüge via London bzw. USA auszuweichen. Dabei ist an British Airways, US Airways oder auch American Airlines zu denken. Da habe ich wirklich einige Male wesentlich günstigere Preise bekommen. Natürlich reicht der Service nicht an AC bzw. LH ran, aber mir ist der Service an sich auch nicht allzu wichtig.
Jefni
 
Beiträge: 12
Registriert: Fr 28. Nov 2014, 21:25


 


Zurück zu Kanada Flüge

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast